Warenkorb

Team T-UP3 USB - Programmierset - TeCom-XP + TeCom-XP-COM

Team T-UP3 USB - Programmierset - TeCom-XP + TeCom-XP-COM
Team T-UP3 USB - Programmierset - TeCom-XP + TeCom-XP-COM
Team T-UP3 USB - Programmierset - TeCom-XP + TeCom-XP-COM
29,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: TE_PR2227
Hersteller: Team
Bruttogewicht (kg): 0.110
Artikelzustand: neu
Verfügbarkeit: 2-3 Werktage 2-3 Werktage (Info)
Lieferzeit: 4-5 Werktage* (Info)

   Set


Datenblatt drucken

Team T-UP3 USB - Programmierset - TeCom-XP + TeCom-XP-COM

Programmiersoftwarepaket und USB-Programmierkabel für:

Team TeCom-XP und TeCom-XP-COM

Alle relevanten Einstellungen lassen sich bequem am PC unter Windows 98/2000/XP/Vista/7 vornehmen.
Hierbei stehen unter anderem folgende Optionen zur Auswahl:
- 50 CTCSS-Codes + 210 DQT-Codes
- 16 Speicher mit beliebigen Code-Kanal-Kombinationen
- Programmierbarer TX/RX-Frequenzversatz
- Programmierbare Kanalraster: 5/6,25/12,5/25 kHz
- Programmierbarer FM-Hub: 2,5/50 kHz
- Programmierbare Sendezeitbegrenzung (30/60/90/120/150/180/210/240/270/300 sec)
- Programmierbare Sendeleistung 0,5 - 3,4 Watt (0 + 9 Stufen)
- Programmierbare Rauschsperre (0 + 9 Stufen)
- automatischer Suchlaufkanal (Nr. 16) für alle Kanäle (abschaltbar)
- Sendesperre bei belegtem Kanal (abschaltbar)
- kpl. Gerätekonfiguration in Datei speicherbar

Zur Justierung der Sendeleistung ist statt der Antenne ein Leistungsmessgerät mit 50-Ohm-Abschlusswiderderstand (Dummy Load) oder ein Funkmessplatz anzuschliessen. Dies ist erforderlich, um die abgegebene Sendeleistung in Echtzeit zu prüfen. Desweiteren besteht ansonsten die Gefahr, dass aufgrund der HF-Strahlung der Antenne der Comuter gestört wird und abstürzt.

Achtung! - Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel ist ausschliesslich zur eigenverantwortlichen Geräteprogrammierung durch hierzu berechtigte Personen vorgesehen (z.B. Funkwerkstätten oder Funkamateure). Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen!


Information zum Artikel:


Exporteinschränkung: Dieser Artikel ist aus rechtlichen Gründen und gemäß Richtlinie 2012/19/EU (RICHTLINIE 2012/19/EU DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 4. Juli 2012 über Elektro- und Elektronik-Altgeräte) nicht vorgesehen für den Verkauf oder die Lieferung an Endnutzer (Verbraucher, Endverbraucher, Letztverbraucher, Privatkunden, Konsumenten) im EU-Ausland, in der Schweiz und in Norwegen. Dies gilt nicht für Hersteller bzw. Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten in diesen Ländern. Der Verkauf und die Lieferung innerhalb Deutschlands und in andere Länder erfolgt selbstverständlich weiterhin.
Wenn Sie wissen wollen, warum das so ist, bitte hier weiterlesen!
*Lieferzeit: Die angegebene Lieferzeit gilt nur bei Versand innerhalb Deutschlands.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier

Diese Webseite nutzt zur vollständigen Funktion technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Ok, verstanden