Warenkorb
Unsere Versandabteilung hat bis einschliesslich Freitag, den 6. Oktober 2017 Urlaub.
Wenn Sie heute hier bestellen, liefern wir ab 75,00 EUR Warenwert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Versand von Bestellungen sowie Beantwortung von Anfragen erfolgt wieder ab Montag, den 9. Oktober 2017.
Unser Ladengeschäft ist geöffnet Montag - Freitag 9 - 18 Uhr (ausser am 2. und 3. Oktober).

Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm

Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm
Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm
Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm
Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm
Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm
52,90 EUR
59,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: TE_CB3208-B
Hersteller: Team
Bruttogewicht (kg): 0.660
Artikelzustand: neu
Verfügbarkeit: am Lager am Lager (Info)
Lieferzeit: 2-3 Werktage (Info)

   Stück


Datenblatt drucken

Team MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm

Team CB Mobile MiniCom Multi blue - CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm

Mini-CB-Mobilfunkgerät mit besonders kleinen Abmessungen, eisblauem Display und mit S-Meter.

Gratis Komplettabgleich (Leistung, Modulation, Empfänger) vor Auslieferung in unserer Funkwerkstatt

Das Team CB Mobile MiniCom Multi blue CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm ist auch geeignet als CB Funk Basisstation (zusätzliches Funknetzteil erforderlich).
Das Team CB Mobile MiniCom Multi blue ist eines der derzeit weltweit kleinsten CB-Funk Mobilfunkgeräte mit Europa Multi Norm und besonders einfacher Bedienung.

Das Umschalten auf insgesamt 6 verschiedene Landesnormen ist durch eine einfache Tastenkombination am Gerät möglich, je nachdem in welchem Land Sie sich gerade befinden.

Die Benutzung von CB Funk in AM und FM ist in den meisten Ländern, ausser den Niederlanden, Deutschland und Finnland, zur Zeit noch anmelde- und gebührenpflichtig.
Bei Programmierung auf FM-CEPT mit 40 FM-Kanälen ist das Gerät in vielen europäischen Ländern anmelde- und gebührenfrei.
In Deutschland ist dieses Gerät zugelassen zum anmelde-und gebührenfreien Betrieb auf den Kanälen 1-80 FM und 1-40 AM. Wenn das Gerät jedoch als ortsfeste Funkstelle innerhalb der festgelegten Schutzzonen in Grenznähe betrieben wird, ist für Nutzung der Kanäle 41-80 eine kostenpflichtige Frequenzzuteilung bei der RegTP zu beantragen. (Änderungen vorbehalten)

Durch das besonders kompakte Design benötigt das Team CB Mobile MiniCom Multi blue nur wenig Platz zum KFZ-Einbau.
Die Bedienelemente sind übersichtlich angeordnet und haben für eine problemlose Bedienung im Dunkeln eine Hintergrundbeleuchtung. Auf unnötige Spielereien wurde verzichtet.
Die Modulation dieses Gerätes ist bei der Gegenstation laut und gut verständlich
Die Empfängerempfindlichkeit des Team CB Mobile MiniCom Multi ist relativ gut und ermöglicht damit den Empfang auch von Gegenstationen in größerer Entfernung. Mit der RF-Gain-Taste lässt sich die Empfängerempfindlichkeit bei Bedarf abschwächen, um ein Übersteuern von Gegenstationen in nächster Nähe zu vermeiden.
ASQ - das ist ein in dieses Funkgerät integriertes automatisches Squelchsystem. Besonders angenehm ist die Verwendung des ASQ, wenn man für kurze Funkgespräche auf die manuelle und genaue Einstellung der Rauschsperre verzichten möchte. Ein längeres Drücken der SQ-Taste aktiviert ASQ, ein kurzer Klick ermöglicht die Einstellung eines individuellen Squelchwertes.
DieLCD-Anzeige hat eine bernsteinfarbene Hintergrundbeleuchtung.

Ausstattungsmerkmale:
  • 6-Normen-Länderumschaltung
  • dE - Deutschland 80FM 4Watt und 40AM 4Watt - für Deutschland + CZ
  • EI - Italien 40AM/FM 4Watt - für AT, E, I
  • EC - CEPT-Norm 40FM 4Watt - zugelassen in allen EU Staaten + CH, H, N, IS
  • EU - Europa 40FM 4Watt und 40AM 1Watt - für B, CH, D, E, EST, F, FIN, FL, I, IRL, LV, NL, P, PL, SK
  • UK - England 40FM 4Watt (englische Frequenzen) und + 40FM 4Watt (CEPT-Norm)
  • PL - Polen 40 AM/FM 4Watt (-5kHz)
  • anmelde- und gebührenfrei in Deutschland
  • LCD-Anzeige mit Kanal, S-Meter, Statussymbolen und eisblauer Hintergrundbeleuchtung
  • Direktzugriff Kanal 9/19 per EMG-Taste
  • Tastatursperre per EMG-Taste (längeres Drücken)
  • AM/FM-Betriebsartenumschaltung per AF-Taste
  • Scan-Kanalsuchlauf per per AF-Taste (längeres Drücken)
  • RF-Gain-Taste (Abschwächer für Empfängerempfindlichkeit)
  • ASQ (automatische Rauschsperre) Aktivierung per SQ-Taste
  • manuelle Rauschsperre - Aktivierung per SQ-Taste, Einstellung per Up/Down-Tasten am Mikrofon
  • Kanalwahl per Up/Down-Tasten am Mikrofon
  • Mikrofon mit Up/Down-Tasten (fest mit Gerät verbunden)
  • Regler für Lautstärke mit Ein/Aus-Schalter
  • Antennenanschluss: PL-Buchse, 50 Ohm
  • 3,5mm-Mono-Klinkenbuchse für externen Lautsprecher
  • Stromversorgung: 13,8 Volt
  • Abmessungen (BxHxT): 103 x 24 x 99 mm (ohne Lautstärkeregler)
  • Gewicht: ca. 470 g (komplett mit Mikrofon und Montagematerial)
  • Aluminium-Druckgußgehäuse für bessere Kühlung
  • Farbe: anthrazit
  • Lieferumfang:
    - Mikrofon mit Up/Down-Tasten
    - Montagebügel
    - Mikrofonhalter
    - Bedienungsanleitung (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, holländisch)

Infos zu CB-Funk im Ausland finden Sie hier.
Wichtige CB-Funk-Abkürzungen finden Sie hier.
Weitere Infos zu CB-Funk finden Sie hier.

Information zum Artikel:


Sonderpreis Lieferung solange Vorrat reicht, Zwischenverkauf vorbehalten
Exporteinschränkung: Dieser Artikel ist aus rechtlichen Gründen und gemäß Richtlinie 2012/19/EU (RICHTLINIE 2012/19/EU DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 4. Juli 2012 über Elektro- und Elektronik-Altgeräte) nicht vorgesehen für den Verkauf oder die Lieferung an Endnutzer (Verbraucher, Endverbraucher, Letztverbraucher, Privatkunden, Konsumenten) im EU-Ausland, in der Schweiz und in Norwegen. Dies gilt nicht für Hersteller bzw. Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten in diesen Ländern. Der Verkauf und die Lieferung innerhalb Deutschlands und in andere Länder erfolgt selbstverständlich weiterhin.
Wenn Sie wissen wollen, warum das so ist, bitte hier weiterlesen!