Warenkorb

Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)

Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)
44,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: MA_236
Hersteller: Sirio
Bruttogewicht (kg): 1.330
Artikelzustand: neu
Verfügbarkeit: kleine Menge kleine Menge (Info)
Lieferzeit: 2-3 Werktage (Info)

   Stück


Datenblatt drucken

Sirio GPA-27-45 - CB-Basisantenne (10+11m)

Aluminium-Basisantenne zur Mastmontage

Diese 1/4-Lambda-Groundplane-Antenne besteht aus einem verstellbaren Aluminium-Teleskopstrahler, 3 verstellbaren Radials und 1 Träger zur Aufmastmontage.
Die SWR-Abstimmung erfolgt über Änderung der Strahlerlänge bzw. Radiallänge.

Technische Daten:
  • Frequenzbereich: 26 - 45 MHz
  • max. Belastbarkeit: 1000 W (3000 W kurzzeitig)
  • Gewinn: 0 dBd, 2,15 dBi
  • SWR: 1:1,2
  • Bandbreite: 2500 kHz (27 MHz, SWR 1:2)
  • Elektrische Länge: 1/4 Lambda
  • Gesamthöhe: max 4,73 m
  • 3 Radials (ca. 2,68 m)
  • Anschluss: PL-Buchse
  • Aufmastmontage: 35-40 mm
  • Gewicht: ca. 1,25 kg

Wir liefern diese Antenne je nach Verfügbarkeit von Sirtel, Sirio, Pan oder Kaiser (gleiches Modell).

Information zum Artikel:


Transportlänge: 134 cm
Sperrgutartikel Bei Versand zzgl. Sperrgutzuschlag (Info)
Exporteinschränkung: Dieser Artikel ist aus rechtlichen Gründen und gemäß Richtlinie 2012/19/EU (RICHTLINIE 2012/19/EU DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 4. Juli 2012 über Elektro- und Elektronik-Altgeräte) nicht vorgesehen für den Verkauf oder die Lieferung an Endnutzer (Verbraucher, Endverbraucher, Letztverbraucher, Privatkunden, Konsumenten) im EU-Ausland, in der Schweiz und in Norwegen. Dies gilt nicht für Hersteller bzw. Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten in diesen Ländern. Der Verkauf und die Lieferung innerhalb Deutschlands und in andere Länder erfolgt selbstverständlich weiterhin.
Wenn Sie wissen wollen, warum das so ist, bitte hier weiterlesen!